Wie verbindet man ein neuen AirPod mit einem Set?

Schritt 1:

Lege den neuen Airpod – zusammen mit dem alten noch funktionierenden Airpod – in das Ladecase ein. Lade deine Airpods für ungefähr 15 Minuten mit deinem Ladekabel bzw. der Wireless Charging Station.

Schritt 2:

Öffne den Deckel des Ladecases und schließe ihn im Anschluss wieder. Warte 30 Sekunden und öffne den Deckel des Ladecases.

Schritt 3:

Navigiere auf deinem Apple-Gerät auf “Einstellungen”. Wähle danach “Einstellungen -> Bluetooth” und klicke auf das Info-Symbol neben deinen angezeigten AirPods. Wähle “Dieses Gerät ignorieren ” aus. Bestätige zuletzt diesen Vorgang erneut.

Schritt 4:

In den nachfolgenden Schritten wird das Zurücksetzen der AirPods durchgeführt:

Schritt 5:

Überprüfe die Statusanzeige. Dafür öffnest du den Deckel des Airpod-Ladecases. Die Statusanzeige blinkt jetzt in Gelb.
Halte den Setup-Knopf auf der Rückseite des Ladescases wenige Sekunden lang gedrückt, bis die Statusanzeige weiß blinkt.

Schließe das Ladecase und halte es für einige Sekunden geschlossen.

Wenn die Statutsanzeige weiterhin gelb blinkt, wiederhole Schritt 5. Ein besseres Ergebnis erziehlst du, wenn die Airpods noch einmal für 20 Minuten an der Stromquelle geladen werden.

Schritt 6:

Wenn Schritt 5 erfolgreich war, musst du nur noch das Ladecase neben deinem Apple-Gerät öffnen. Es sollte dann die Einrichtungsanimation der AirPods auf deinem Gerät erscheinen. Hier musst du nur noch “Einrichten” und anschließend auf “Fertig” tippen.

Zahlung mit Käuferschutz:

Versicherter Versand: